| Home -> Berufsorientierung -> Ausbildungsberufe -> Kaufmännische Berufe
Home Ziele Berufsorientierung Mitglieder Veranstaltungskalender Kontakt Impressum

BERUFSORIENTIERUNG

Kaufmännische Berufe       [zurück

In allen kaufmännischen Berufen erwerben Auszubildende Kenntnisse in den Bereichen Buchhaltung, Kosten- und Leistungsrechnung, Statistik und Planung , Personalwirtschaft, Arbeitsorganisation, Handels- und Arbeitsrecht sowie den Umgang mit Informations- und Kommunikationsmitteln. Hierzu kommen noch spezifische Fachkenntnisse, je nachdem welche Ausbildung Sie anstreben. Die Ausbildungsdauer beträgt für alle vorgestellten kaufmännischen Ausbildungen 3 Jahre.

Kaufleute für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen

Kaufleute für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen werden in den so genannten KEP-Unternehmen ausgebildet. Sie sind Spezialisten der Planung, Organisation, Steuerung und Überwachung bei der Beförderung von Briefen und Paketen.

Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung 

Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung werden in vielen Logistikunternehmen ausgebildet. Sie sind hochqualifizierte Allrounder unter den Kaufleuten im Logistikbereich, denn Sie planen, organisieren, steuern, überwachen und kombinieren Gütertransporte per Bahn, Lkw, Flugzeug und Schiff.

Kaufleute im Eisenbahn- und Straßenverkehr 

Kaufleute im Eisenbahn- und Straßenverkehr werden überwiegend in Eisenbahnunternehmen und Verkehrsbetrieben, aber auch in einigen Speditionen ausgebildet. Sie sind dafür da, dass Güter ihr Ziel mit der Bahn oder dem LKW pünktlich erreichen.

Kaufleute im Groß- und Außenhandel 

Kaufleute im Groß- und Außenhandel werden in einigen Logistikunternehmen in der Fachrichtung Außenhandel ausgebildet. Kaufleute im Außenhandel sind Experten für internationale Märkte, sowie für Welt weite Güterver- und Einkäufe sowie Transporte.

zurück